Offene Lehrstellen

Ausbildung von Lernenden / Schnupperlehre

Seit Jahren bildet die Autobahn-Garage Zwahlen & Wieser AG junge Berufsleute aus. Ein Beruf im Autogewerbe bietet dir eine Zukunftsperspektive mit interessanten und attraktiven Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Faszinierende Technologien werden in rasantem Tempo neu entwickelt. Berufe in der Automobilbranche sind in den letzten Jahren vielseitiger, anspruchsvoller und damit auch vielversprechender geworden. Lerne unsere Berufe während einer Schnupperlehre kennen. 

Wir bieten Lehrstellen für folgende Berufe an:


Automobil-Mechatroniker/-in EFZ

Automobil-Mechatroniker/-innen führen an Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren und alternativen Antriebskonzepten Systemprüfungen sowie an mechatronischen Systemen Diagnosearbeiten durch. Zudem übernehmen sie Wartungs- und Reparaturarbeiten an den Fahrzeugsystemen. Diese Systeme umfassen Fahrwerk, Motor und Antrieb sowie Elektrik-, Elektronik-, Komfort- und Sicherheitssysteme. Ebenfalls zur Ausbildung gehört die Fahrprüfung, wobei die Autobahn-Garage die Kosten für 15 Lektionen praktischen Fahrunterrichts übernimmt.

Automobil-Fachmann/-frau EFZ

Automobil-Fachleute führen an Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren und alternativen Antriebskonzepten Systemprüfungen durch und verrichten Wartungsarbeiten. Zudem gehören Reparaturarbeiten an Fahrzeugsystemen zu den berufsspezifischen Arbeiten. Diese Systeme umfassen Fahrwerk, Motor und Antrieb sowie Elektrik-, Elektronik-, Komfort- und Sicherheitssysteme. Ebenfalls zur Ausbildung gehört die Fahrprüfung, wobei die Autobahn-Garage die Kosten für 15 Lektionen praktischen Fahrunterrichts übernimmt.

Dein Kontakt

Roland Hügli
Leiter Werkstatt / Diagnostiker

Carrosserielackierer/-in EFZ

Carrosserielackierer/-innen lassen Autos wieder in neuem Glanz erscheinen. Manchmal werden sie auch kreativ und gestalten Fahrzeuge. Sie sind die zentrale Figur bei der Planung und Umsetzung des Lackierprozesses und beraten oft auch Kunden. Nebst den Routinearbeiten in der Vorbereitung wird bei ihnen viel Geschick bei der Farbtonfindung und beim Ausmischen des Farbtones gefordert.

Diese Berufsleute beherrschen einfache und komplexe Lackaufbauten und -arbeiten auf Metallen und Kunststoffen sowie Mehrschichten- und Effektlackierungen. Ebenso können sie Schriftzüge, Logos, Zierstreifen oder andere Gestaltungselemente an Autos anbringen.

Carrosseriespengler/-in EFZ

Carrosseriespengler/-innen sorgen bei Carrosserieschäden durch Unfälle oder Hagel dafür, dass Autos wieder wie neu aussehen. Sie sind der Beulendoktor. Ebenso die zentrale Figur bei der Planung und Umsetzung einer Reparaturstrategie und berücksichtigen dabei die Kundenwünsche. Aus der Form geratene Teile bringen sie wieder in den Originalzustand zurück. Nicht reparierbare Carrosserieteile ersetzen sie durch neue und passen diese genau ein.

Diese Berufsleute beherrschen die Arbeitstechniken, welche sie beim Formen von Stahl- und Aluminiumblechen anwenden. Ebenso wissen sie auch mit modernen Werkstoffen wie Kunststoffen, Carbon und weiteren umzugehen. Die Fahrzeugelektrik/-elektronik spielt eine zentrale Rolle bei der Ausübung der täglichen Arbeit.

Dein Kontakt

Vincenzo Alvaro
Leiter Carrosserie & Lackierung

Detailhandelsfachmann/-frau EFZ Autoteile-Logistik

Detailhandelsfachleute sind für die Organisation und den aktiven Verkauf von Autozubehör- und Ersatzteilen verantwortlich. Sie beschaffen Produkte und beraten die Kundschaft sowie Mitarbeitende des eigenen Betriebs.

Detailhandelsfachleute mit Schwerpunkt Bewirtschaftung überwachen den Warenfluss, kontrollieren die angelieferten Waren und lagern sie ein. Sie stellen Material für die Auslieferung bereit und fakturieren dieses.

Dein Kontakt

Stefan Christen
Leiter Ersatzteillager
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen